Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

euroroof ag

Mühlegässli 2
3150 Schwarzenburg (Bern)
Schweiz
Share
Anfrage senden bewerten

Details

WIR SICHERN MENSCHEN IN JEDER SITUATION, AN JEDEM ORT MIT DEN NEUSTEN TECHNOLOGIEN
 

Nach diesem Motto unterstützen wir Sie bei Ihren Problemstellungen rund ums Thema Absturzsicherung und suchen für Sie die bestmögliche Lösung.

Als ausgewiesene Fachleute für Aufstiegssicherheit und Absturzsicherung machen wir für unsere Kunden eine Gefahrenanalyse, erstellen eine Risikobeurteilung und erarbeiten ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Sicherheitskonzept.
 


Unser Team bietet Ihnen in der ganzen Schweiz eine umfassende Beratung und Unterstützung in der Planung und Durchführung von Aufstiegssicherheit und Absturzsicherung an. Absturzsicherungen müssen hohen Anforderungen entsprechen, da diese vor Lebensgefahr schützen.


PSAgA - (Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz)


PSAgA seit einigen Jahren keine unverständliche Abkürzung im Berufsalltag mehr; Absturzsicherheit hat sich in unserer Arbeitswelt etabliert - Unfälle und Stürze mit schwerwiegenden Folgen konnten durch dieses Umdenken und die Investition in Personensicherung reduziert werden. Die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz muss hohen Anforderungen entsprechen, da der Fallschutz vor Lebensgefahr schützen soll. 
 



Permanente Absturzsicherungssystem

Persönliche Absturzausrüstungen müssen hohen Anforderungen entsprechen, da sie vor Lebensgefahr schützen sollen. Arbeitssicherheit auf hohem Niveau, deshalb setzten wir auf den Verkauf von hochwertigen Qualitätsprodukten.

Wir bieten nebst qualitativ hochstehenden Produkten auch eine optimale Betreuung und die jährlich notwendige Sicherheitsprüfung Ihrer persönliche Ausrüstung, um Ihnen den bestmögliche Schutz zu gewährleisten.
 


Vertikales System / Leiter

Sicherungssystem für den vertikalen Einsatz gemäss EN 353-1 und Leitersystem für den Hoch- und Apparatebau gemäss EN 14122-4 und EN 18799-1. Bei Anlagebauten ist eine Absturzsicherung ab 3.00 m Absturzhöhe vorgeschrieben, bei baulichen Anlagen ab einer Absturzhöhe von 5.00m. Das Personal zur Montage der vertikalen Systeme muss entsprechend qualifiziert und befähigt sein und über eine entsprechende Montageschulung verfügen.


Kollektivschutz

Geländersystem für den Kollektivschutz gemäss EN-14122-3 und EN 13374. Schnelle und einfache Montage, als Auflastsystem oder zum fixen montieren. Laufstege bieten eine sichere, rutschhemmende, ebene Lauffläche welche die Wegführung auf dem Dach klar abgrenzt, nach EN 516.
 


Schulung Arbeitssicherheit

Sicheres Arbeiten setzt immer die richtige Anwendung der PSAgA (Persönliche Schutzaus-rüstung gegen Absturz) voraus. Wir bieten die verschiedensten Trainings und Schulungen an. Einerseits zur richtigen Verwendung der PSAgA in zahlreichen Situationen, anderseits zum korrekten Verhalten in der Höhe, auch unter besonderen Belastungen wie etwa bei Stress und in Notsituationen. 

Ein erfahrenes Instruktoren-Team bereitet die Kursteilnehmer optimal auf kritische Situationen im Alltag vor. Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Absolvierung der Schulung das entsprechende Zertifikat.

Die Ausbildungen entsprechen den Vorgaben und Richtlinien von absturzrisiko.ch, der SUVA sowie von unseren Lieferanten.

Alle unsere Schulungen werden unter Beachtung der aktuellen Gesetzgebung (UVG, VUV, BauAV, KranV, StBG) durchgeführt.

Geo-Daten

Keywords

#Absturzsicherung , #Aufstiegssicherheit , #Absturzsicherungssystem, #Arbeitssicherheit, #Kollektivschutz, #Steigschutzsystem, #Mobile Leiter, #Ortsfeste Leiter, #Geländersystem, #Auflast Geländer, #Festmontiertes Geländer,

Read More
euroroof ag
Mühlegässli 2
3150 Schwarzenburg (Bern)
Schweiz

Social Media Profile

Firmenfilm

Anfrage Senden

250

Browse Clear

max.: 1000KB

Geschäftszeiten

Montag : 08:00 - 17:00

Dienstag : 08:00 - 17:00

Mittwoch : 08:00 - 17:00

Donnerstag : 08:00 - 17:00

Freitag : 08:00 - 16:00

QR-Code

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Monitoring