burster • ÜBERWACHUNG SCHWELLENDER UND WECHSELNDER LASTEN AN BEFESTIGUNGSELEMENTEN VON FLUGSIMULATOREN

Pressemitteilungen in der Kategorie Pressemitteilungen Firmen

Flugsimulatoren mit einem Gesamtgewicht von ca. 12 Tonnen müssen sicher mit ihren angetriebenen Stützen im Fundament am Boden befestigt werden. Durch ihre Bewegung im Raum entstehen in allen drei Achsen schwellende Lasten an den Verbindungselementen zum Fundament. Zur Entwicklung und Überwachung sicherer Halterungen und eindeutiger Montageverfahren müssen die auftretenden Kräfte gemessen werden.

 

ÜBERWACHUNG SCHWELLENDER UND WECHSELNDER LASTEN

 

 

Messaufgabe
Flugsimulatoren mit einem Gesamtgewicht von ca. 12 Tonnen müssen sicher mit ihren angetriebenen Stützen im Fundament am Boden befestigt werden. Durch ihre Bewegung im Raum entstehen in allen drei Achsen schwellende Lasten an den Verbindungselementen zum Fundament. Zur Entwicklung und Überwachung sicherer Halterungen und eindeutiger Montageverfahren müssen die auftretenden Kräfte gemessen werden. 

Besondere Anforderungen
Die zum Teil ruckartigen Bewegungen der Antriebe - etwa beim Simulieren von Turbulenzen - lassen hohe schwellende und wechselnde Lasten entstehen. Unumgängliche Querbelastungen auf Schraubverbindungen müssen für die Messung abgefangen werden. Durch unterschiedliche zu verbindende Materialien wie Stahl und Beton ergeben sich zudem auszugleichende Fertigungstoleranzen.

Features Miniatur-Ringkraftsensor

  • Flache, scheibenförmige Bauform
  • Hohe schwellende und wechselnde Lasten
  • Robuste Konstruktion
  • Überlastsicher


Lösung
Zur Messung der auftretenden Kräfte in den Spannschrauben und nicht zuletzt in den Dübelmaterialien im Beton wird ein Ring-Kraftsensor Typ 8438 in die Verbindungselemente integriert. Mittels umgebender Mechanik wie Zentrierhülse und Sensorauflage wird der Ring-Kraftsensor Typ 8438 sicher eingebaut. Die Kombination Kugelpfanne/Kugelscheibe sorgt für eine auf den Umfang des Kraftsensors bezogene gleichmässige Lastverteilung. Um Massenschleifen im System zu verhindern, empfiehlt sich eine Isolierscheibe an geeigneter Stelle zu verwenden.

Mehr über die Ring-Kraftsensoren Typ 8438 erfahren

Kraftsensoren, auch Kraftaufnehmer, Kraftmessdosen, Lastmessdosen bzw. Load Cells genannt — MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH bietet Antworten auf Ihre Fragen zur Kraftmesstechnik